Playstation 5-DevKit hat angeblich dreimal so viel Leistung, wie die derzeitige Pro

© Sony

Nach der Ankündigung der PlayStation 5 im April sickern immer mehr vermeintliche Details zur Next-Gen-Konsole durch. Jetzt will ein Insider genaue Details zur Grafikleistung in Erfahrung gebracht haben.

Seitdem im April die erste offizielle Ankündigung der PS5 (Name nicht final) bekannt gegeben wurde, sickern immer mehr – vermeintliche – Details zu ihr durch. Jetzt wurden zur Grafikleistung etwas mehr gesagt.

Aus einer Quelle, die sich in der Vergangenheit als sehr zuverlässig erwiesen hatte, kamen die neuen Infos. Der Tweet des Industrie-Insiders Benji-Sales wurde zwischenzeitlich wieder gelöscht. Auf der Seite WCCFTech kann man aber noch einen Screenshot davon sehen.

Vor einigen Tagen hatte ein unbekannter Reddit-User eine Aussage gepostet, die fast deckungsgleich mit dem Bericht von Benji-Sales ist. Bei beiden heißt es, die Leistung der Grafik-Unit liege bei 12,9 Teraflops, die des DevKits sogar etwas höher, bei 13,0.

Alle derzeit erhältlichen Konsolen sind dagegen fast lahme Enten. So kommt das derzeitige Flaggschiff aus dem Hause Sony auf 4,2 Teraflops, die Xbox One X auf 6,0 Tflops. Stadia käme derweilen auf doch stolze 10.7 Teraflops. (FLOPS ist ein Akronym aus dem Englischen und steht für „Floating Point Operations Per Second„. Auf Deutsch bedeutet das „Gleitkomma-Operationen pro Sekunde„)

Mit dieser Leistung wäre die kommende Konsole ein absolutes Grafik-Monster, da mit dem Custom-AMD Ryzen-CPU der Zen 2-Reihe und einem, hoffentlich, schnellen Arbeitsspeicher noch zwei Hardware-Faktoren für ein gigantisches Spielvergnügen sorgen könnten. Weiterhin spricht der Insider über die Sony-Studios, wie Naughty Dog, Guerrilla Games, Santa Monica oder Insomniac Games und welch absurde Grafikleistung diese auf der Next-Gen-Hardware erreichen könnten.

Echte, handfeste Details zum Nachfolger der Playstation 4 (Pro) gibt es noch nicht viele. AMD hatte sich erst kürzlich zur Zusammenarbeit mit Sony geäußert.

Da die Playstation 5 frühestens Mitte 2020 erscheinen soll, gibt es ja noch viel Platz zum Spekulieren, Gerüchte hören und echte Fakten zu verbreiten.

Vielleicht hört man ja doch was auf der E3 2019. Wer weiß?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*