Pokémon Schild und Schwert: Level 100 Pokémon entwickeln

© Nintendo © The Pokémon Company © GAME FREAK

Für lange Zeit war es Spielern des Franchise nicht mehr möglich, ein Pokémon zu entwickeln, welches Level 100 erreicht hat. Dies ändert sich aber nun mit der 8. Generation rund um Pokémon Schild und Schwert. Es ist nun möglich ein Pokémon auf Level 100 zu entwickeln und das mit einem einfachen Mittel: dem Sonderbonbon. Ebenso ist es einfacher geworden an die besagten Sonderbonbons zu kommen. Durch die Einführung der Dyna-Raids wird es dem Spieler erleichtert an Erfahrungspunkte und Sonderbonbons zu gelangen.

Wie hier auf Twitter gezeigt wird, reicht es dem Level 100 Pokémon ein Sonderbonbon zu geben, damit es sich entwickelt. Bisher unklar ist, ob dies auch mit Pokémon funktioniert, die besondere Entwicklungsbedingungen, wie Tausch oder getragenes Item, besitzen. Was haltet ihr von dieser kleinen aber feinen Neuerung?

Über Erik 138 Artikel
Seit ich meinen Gameboy Advance SP in den Händen hielt, stand Nintendo auf meiner Stirn. Als absoluter Nintendo-Fanboy und Youtuber spiele ich liebend gerne alles von alt bis neu, besonders Pokémon ist mein Revier.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*