Pokémon-Weltmeisterschaft – Ort und Datum bekannt

© The Pokémon Company

Das größte Taschenmonsterturnier der Welt, die Pokémon-Weltmeisterschaft 2019, hat ein Datum und einen Ort. In der Hauptstadt der USA, Washington DC, finden die Kämpfe vom 16. bis 18. August statt.

Neben dem Wettbewerb zwischen fast 50 Ländern beim Sammelkartenspielen und den wichtigsten Franchise-Spielen ist die größte Neuigkeit des Jahres die Einbeziehung von Pokémon GO in das Turnier.

Das Handyspiel wird neben dem Debüt die erste Ausstrahlung für alle sein. Fans können die Live-Kämpfe auf Pokémons offiziellen YouTube und Twitch-Kanälen sehen. Die Spieler kämpfen um den Titel des Turnier-Weltmeisters sowie um Stipendien, Bargeld und Preise in Höhe von über 500.000 USD.

Apropos Handy, das neu gestartete Pokémon Masters wird bei diesem Wettbewerb nicht anwesend sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*