ProSieben MAXX nimmt ›Dragon Ball Z Kai‹ erneut ins Programm auf

Neben ›Gintama‹(Wir berichten) reiht sich demnächst auch ›Dragon Ball Z Kai‹ erneut in das Programm von ProSieben MAXX ein.
Laut eigner Angaben soll der Anime ab dem 23. April 2019 wieder über die deutschen Bildschirme flackern.
Die Ausstrahlung von ›Dragon Ball Z Kai‹ erfolgt jeweils von Montag bis Freitag um 16:50 Uhr bei dem Free-TV Sender.
Wie gewohnt finden sich alle bereits ausgestrahlten Episoden dann in der ProSieben MAXX Mediathek ein, in welcher sie dann auf Abruf zur Verfügung stehen.

Hierzulande hat KAZÉ Anime die Rechte an ›Dragon Ball Z Kai‹ gesichert und die auf DVD sowie Blu-ray veröffentlicht.

Handlung via KAZÉ

Son Goku ist zurück! Seit fünf Jahren ist er jetzt schon mit Chichi verheiratet und hat mit ihr einen Sohn, Son Gohan, bekommen. Doch die Zeit des Friedens und der Ruhe währt nicht lange, denn eine neue Gefahr bedroht die Erde. Ein außerirdischer Krieger taucht auf, der sich als Son Gokus älterer Bruder Radditz vorstellt, und konfrontiert Son Goku mit der Wahrheit über seine Herkunft: Er ist kein Mensch, sondern ein Saiyajin! Nun ist er gekommen, um Son Goku zu holen und das Universum zu unterwerfen. Auf Son Goku und seine Freunde warten neue Abenteuer und Kämpfe auf Leben und Tod, denn ihre Feinde sind mächtiger als jemals zuvor. Son Goku muss noch härter trainieren und nie geahnte Grenzen überwinden. Das Schicksal der Erde steht wieder einmal auf dem Spiel …

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*