PS Plus: In Europa angeblich zunächst keine Preiserhöhung geplant

Vor kurzem kündigte Sony die erste Preiserhöhung für PS Plus in den USA und Kanada an. Dabei wird man den Preis für die dreimonatige Mitgliedschaft von 17,99$ auf 24,99$ anheben und auch die Jahresmitgliedschaft teurer machen. Zulünftig müssen Mitglieder dafür nun 59,99$ zahlen. Eine ähnliche Preiserhöhung für Europa sei allerdings aktuell nicht geplant, zumindest wenn man den Kollegen von Gamereactor glauben schenken kann, die diese Information aus einer vertrauenswürdigen Quelle erhalten haben wollen.

Ob aber über kurz oder lang nicht doch ein wenig an der Preisschreibe für die europäischen PS Plus Mitglieder gedreht wird, bleibt abzuwarten. Zuletzt erhöhte man hierzulande die Preise vor gut einem Jahr, als man den Preis für eine dreimonatige Mitlgiedschaft von 14,99€ auf 19,99€ anhob.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments