Puma stellt mit Playseat zusammen einen Gaming-Stuhl her

© PUMA

Wer Puma sagt, denkt an Sportbekleidung und nicht an Spiele. Dies wird sich ändern, denn die deutsche Marke bringt in Zusammenarbeit mit Playseat einen Gaming-Stuhl auf den Markt.

Der Stuhl wird unter dem Namen ‚Puma x Playseat‘ angeboten und kostet 229 Euro. Er ist mit atmungsaktiven Stoffen bezogen und hat Gummibeine. Es gibt auch Taschen zur Aufbewahrung des Controllers.

Die wichtigsten Merkmale sind wie folgt:

  • Völlige Bewegungsfreiheit.
  • Höchster Sitzkomfort dank des ebenfalls von Puma entwickelten hochtechnologischen, atmungsaktiven ActiFit™-Materials.
  • Totale Kontrolle durch MotionForce™ Basis mit Gummifüßen.
  • Aufbewahrungstaschen für Zubehör wie Telefon, Controller und Fernbedienung.
  • Kann in wenigen Sekunden eingerichtet werden.
  • Ideal für alle Konsolen und Handyspiele.

Der ‚Puma x Playseat‘ wird in einem Video weiter hervorgehoben:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*