Release-Set für Nintendo Switch 2 für 2020 mit Zelda Breath of the Darkness?

© curved.de

Laut einem neuen Gerücht wird die Nintendo Switch 2 Ende 2020 zusammen mit dem neuen Zelda Breath of the Darkness erscheinen. Dieses Gerücht oder Leck stammte von 4Chan und erschien auf ResetEra.

Es wird jedoch geraten, die dort bereitgestellten Informationen vorerst als Gerücht zu behandeln, da die Quelle nicht sehr glaubwürdig ist.

Der Leaker erwähnt, dass der vollständige Name der kommenden Konsole noch nicht entschieden ist. Derzeit lautet der Code für das neue Gerät Nintendo Switch 2.

Laut dem Leck ist das neue Switch-Modell leistungsstärker als die Standard-Nintendo-Switch-Konsole. Nintendo ist bestrebt, mit Switch 2 ein Spielerlebnis für die Heimkonsole zu bieten, ähnlich wie mit Sonys Playstation 4 und Microsofts Xbox One. Aus diesem Grund ist die neue Hardware nur eine Heimkonsole und nicht tragbar.

Interessanterweise möchte Nintendo mit der Veröffentlichung von der Switch 2 das Ökosystem der Switch-Familie erweitern. Auf diese Weise fungiert sie als Heimkonsole, Nintendo Switch Lite für tragbare Spiele und die Standard-Switch (mit verbessertem Akku) als heim- und mobiles Gerät. Der Veröffentlichungstermin ist noch nicht endgültig, aber das Leck erwähnt, dass die Switch 2 irgendwann zwischen 2020 und 2021 liegen könnte.

Darüber hinaus plant Nintendo die Veröffentlichung der neuen Konsole mit der Fortsetzung The Legend of Zelda: Breath of the Wild, namens Breath of the Darkness.

Die Beschreibung des kommenden Spiels ist wie folgt bei 4Chan zu lesen:

„In einer Welt der Ruinen kann nur die Kraft der vereinten Tri-Force einen tausendjährigen Fluch aufhalten, der einst von einer dunklen Kraft umgeben war, die durch Zeit und Dunkelheit besiegelt war und schließlich erwacht ist.“

Das ist so ziemlich alles, was im Leck erwähnt wurde. Um ehrlich zu sein, es ist sehr interessant und man kann davon ausgehen, dass Nintendo irgendwann eine leistungsstarke Heimkonsole bauen wird, um mit Sony und Microsoft zu konkurrieren. Vielleicht wartet Nintendo bis 2020 , um die Switch-Konsole vor oder nach der Veröffentlichung von Playstation 5 und Xbox Scarlett zu enthüllen.

Nintendo hat kürzlich klargestellt, dass das Team ständig an neuer Hardware arbeitet. Möglicherweise befindet sich die Switch 2 bereits in der Entwicklung.

„Wir erkennen an, dass es Berichte [darüber] gegeben hat. Die Beantwortung von Gerüchten und Spekulationen würde unseren Kunden Überraschungen bescheren und für alle unsere Aktionäre unrentabel sein. Darauf haben wir keine Antwort. Generell führen wir immer die Entwicklung neuer Hardware durch.“

Im Moment kann man nur abwarten, ob die Gerüchte über Switch 2 wahr sind oder nicht. Die Nintendo Switch Lite erscheint am 20. September 2019 und kann ab sofort vorbestellt werden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*