Remaster der klassischen 16-Bit-Spiele Aladdin und Lion King kommen auf Konsolen

© Disney

Gerüchten zufolge sollen HD-Remaster der klassischen 16-Bit-Titel Aladdin und Lion King für die Nintendo Switch, die Sony Playstation 4 und die Microsoft Xbox One im Oktober erscheinen. Die Spiele sollen im Bundle angeboten werden.

Ab Mittwoch würde der amerikanische Game Store GameStop Vorbestellungen für das Bundle von Aladdin und Lion King annehmen. Es wären die 1080p-Versionen der Originaltitel für das Sega Mega Drive und Nintendo SNES, einschließlich der Original-Soundtracks. Mit den neuen Versionen können die Spieler ihren Fortschritt schnell vor- und zurückspulen und die Spiele können Anweisungen zum Durchspielen von Levels geben.

Die Informationen sollen den Managern während der GME-Konferenz 2019 von GameStop zur Verfügung gestellt worden sein. Anfänglich berichtete nur der Twitter-Nutzer Wolverinefactor über die Ankündigung hinter verschlossenen Türen, aber GameXplain veröffentlichte dann ein Foto einer Folie, die die Ankunft bestätigte, woraufhin Gematsu weitere Details herausbrachte.

Aladdin erschien 1993 und Lion King 1994. Die Spiele wurden für das Sega Mega Drive und SNES veröffentlicht und anschließend auf andere Plattformen portiert.

Für Aladdin sind unterschiedliche Spiele auf dem SNES und dem Mega Drive erschienen. Die SEGA-Version wurde von Virgin Interactive und Disney Interactive Studios hergestellt, während das SNES-Spiel von Capcom stammt.

Der König der Löwen wurde von den Westwood Studios erstellt und von Virgin Interactive Entertainment veröffentlicht.

Ob die Remaster auch auf den PC kommen, ist unbekannt. Gog.com begann 2016 mit dem Verkauf von Disneys Aladdin und Lion King für den PC, diese Versionen sind jedoch in diesem Jahr von der Plattform verschwunden.

Es wird angeblich eine unterschiedliche Version der SNES und Mega Drive-Version im Bundle vorhanden sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*