Resident Evil 2 Reborn auf bitten von Capcom eingestellt

Resident Evil 2 Remake

Es hatte sich angekündigt und wurde letzte Woche bestätigt, ein Remake von Resident Evil 2 wird kommen. Yoshiaki Hirayashi hat die Entwicklung offiziell bestätigt. Allerdings hat die Ankündigung auch Auswirkungen auf andere. Das Fan Remake Resident Evil 2 Reborn was Fans mit der Erlaubnis  Capcoms auf Basis der Unreal Engine 4 entwickelten , wurde von Capcom gestoppt.

In einem Statement gab das Team von Invader Games bekannt, das man von Capcom vor der Ankündigung kontaktiert und um Einstellung des Projekts gebeten wurde.

Capcom rief uns im Vorfeld der Ankündigung an und fragte, ob wir was dagegen hätten, das Projekt zu stoppen, da sie langfristige Pläne für ein Resident Evil 2 Remake haben. Sie luden uns zu einem Treffen ein, um weitere Ideen zu besprechen. Auch wenn wir das Projekt Resident Evil 2 Reborn nicht fertigstellen können, sind wir froh, dass das, was wir euch präsentiert haben, die weltweite Zustimmung der Fans bekam und vor allem, dass wir auch von Capcom selbst registriert wurden.

Die Arbeit die bisher in das Projekt geflossen ist soll aber nicht verloren sein.  Man will einiges davon in späteren Projekten nutzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*