Resident Evil 7 biohazard: Demo Update, neuer Trailer und mehr

Aktuell läuft die Tokyo Game Show in Japans Hauptstadt auf Hochtouren, kein Wunder also, dass uns immer wieder neue Informationen zu den nächsten Titeln der Publisher (vor allem japanischer Herkunft) erreichen. Dazu gehören auch die Neuigkeiten zu Capcoms nächstem Resident Evil-Ableger.

Die „Beginning Hour“ Demo zu Resident Evil 7, die bereits seit einiger Zeit exklusiv für PlayStation Plus Mitglieder verfügbar ist, wurde mittlerweile über 3 Millionen mal heruntergeladen. Zeit, den Fans neue Einblicke in die Geschichte zu geben, denn wie man heute bekannt gab, wird im Laufe des Tages eine geupdatete „Twilight“-Version der Demo zur Verfügung stehen, die nun alle PS4-Nutzer downloaden und spielen können und die es erlaubt, weitere Bereiche der mysteriösen Villa aus dem Spiel zu erkunden.

Weiterhin gab man noch einige Details zur Vorbestellung des Spiels im PS Store bekannt. Die Standardvariante des Spiels wird dabei ein Theme für eure Konsole enthalten und für 64,99 Euro angeboten. Zusätzlich werden aber auch noch eine Day One Survival Edition und eine Deluxe Edition verfügbar sein. Die Day One Survival Edition für 69,99 Euro enthält neben dem Theme auch noch das Survival Pack: Recovery Set mit Heilungsitems, früheres Unlocken des ultraschweren Madhouse-Modus und ein mysteriöses Lucky Coin Ingame Defensivitem. In der 94,99 Euro teuren Deluxe Edition findet der Spieler alle Inhalte der Day One Survival Edition zusammen mit dem Season Pass, der Zugang zu drei zusätzlichen, spielbaren Story-Episoden gewährt, die nach dem erscheinen des Hauptspiels veröffentlicht werden.

Vorbestellungen bei Steam oder für XBox Nutzer werden in den nächsten Wochen ebenfalls verfügbar werden.

Schaut euch außerdem den neuen Trailer zum Game an:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments