Rise of the Tomb Raider: Neues Video und Inhalte der PS4 Collector’s Edition

Nicht mehr lange, dann stürmt mit Rise of the Tomb Raider: 20 Years Celebration das aktuelle Abenteuer von Lara Croft auch die PlayStation 4 Konsolen. Während PC- und XBox-Spieler bereits seit einer ganzen Weile in den Genuss des Titels kamen, hat die Wartezeit für die PlayStation-Community Anfang Oktober nun auch ein Ende. Bedachte man erstere Zielgruppen bereits mit umfangreich ausgestatteten Collector’s Editions des Spiels, so steht man diesen Sammlerausgaben in nichts nach und veröffentlicht auch für die Version des Spiels auf Sonys Konsole eine Collector’s Edition mit nahezu identischem Inhalt.

Hier geht’s zu unserem Review der PC-Version

Im Einzelnen erhalten Käufer der PS4 Sammlerausgabe von Rise of the Tomb Raider:

  • Collector’s Edition Box: Käufer erhalten ihre Sammlerausgabe in einer exklusiven Collector’s Box
  • Eine Exemplar des Spiels: Es werden alle Inhalte enthalten sein, die auch Käufer der Day One Edition erhalten
  • Limited Edition Artbook: Ein exklusives Artbook mit Artwork aus der 20-jährigen Tomb Raider-Geschichte
  • Lara Croft-Figur: Die Statue ist etwa 30cm groß und zeigt Lara im Rise of the Tomb Raider-Stil
  • Notizbuch: Eine Nachbildung von Laras Notizbuch aus dem Spiel
  • Kette: Eine Nachbildung von Laras Halskette mit Jade-Anhänger

Angeboten wird das ganze zu einer UVP von 99,99 Euro. Vorbestellungen sind bereits möglich. Rise of the Tomb Raider für die PlayStation 4 wird am 11. Oktober 2016 erscheinen:

Die 20 Year Celebration Ausgabe von Rise of the Tomb Raider wird außerdem das neue Kapitel „Blutsbande“ enthalten, in welchem es euch in Croft Manor verschlägt. Besitzer einer PlayStation VR werden außerdem die Möglichkeit haben das Anwesen der jungen Archäologin als Teil der virtuellen Realität aus der Ego-Perspektive zu erkunden. In einem neuen Video steht dieses zusätzliche Kapitel im Mittelpunkt:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*