Schockierende Nachrichten In Der Gaming-Industrie

In der Welt der Spiele vergeht kein Tag ohne überraschende, faszinierende Nachrichten. Dieser Artikel erzählt Ihnen kurz über die wichtigsten Ereignisse und die neuesten Erscheinungen aus der Gaming-Industrie.

Was Neues gibt es in der Welt von Gaming?

Wie populär Computer-Spiele auch sein mögen, muss man das Interesse der Spieler trotzdem ständig aufrecht erhalten. Eben deshalb gibt es jeden Tag lohnenswerte Neuigkeiten, die nicht nur für Profi-Gamers sondern auch für gelegentliche Spieler, die gerne mal lord of the ocean online spielen, anziehend sind. Vom neuen Game-of-Thrones-Spiel über die Gamescom 2017 bis zu eSport als olympische Disziplin ab 2024, diese Neuigkeiten lassen Sie nicht gleichgültig.

Der Kampf um den Eisernen Thron geht weiter

Telltale-Spiele sind eindeutig im Trend in dieser Saison. So einem Spiel liegen spannende Geschichten zugrunde, deren Verlauf man mit seinen eigenen Entscheidungen beeinflussen kann. Zu den bekanntesten Titeln, die bisher erschienen sind, gehören „The Walking Dead“, „Minecraft“, „Batman“. Nun können auch alle Game-of-Thrones-Fans jubeln, denn auf Basis der HBO-Serie, die in den letzten ein paar Jahren in aller Munde ist, wurde ebenfalls ein Abenteuerspiel geschaffen. Die Geschichte für das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit dem persönlichen Assistenten von R.R. Martin geschrieben und beginnt da, wo die dritte TV-Staffel endet. Die erste Episode können Sie schon jetzt kostenlos herunterladen.

Gamecom 2017 steht schon vor der Tür

Bereits am 22. August beginnt in Köln die wichtigste Spielmesse Deutschlands, Gamecom 2017. Und dieses Jahr ist sie größer als je zuvor. Hunderttausende Zocker besuchen die Messe, auf der alle bedeutenden Spielhersteller ihre neuen Produkte präsentieren. Hier hat man die Möglichkeit, die neuesten Entwicklungen der Branche zu sehen und sogar die Top-Spiele auszuprobieren, darunter sind z.B. „Super Mario Odyssey“ und „Destiny 2“. Schließlich ist ja die Gamescom eine Publikumsmesse. An den Feierlichkeiten zum Messebeginn nehmen viele politische Persönlichkeiten teil. Auch Angela Merkel kommt unbedingt vorbei, sie muss nämlich die Messe feierlich eröffnen. Außerdem werden auch andere führende Politiker erwartet, wie z.B. die Generalsekretäre von SPD, CDU, den Linken und den Grünen. Zum ersten Mal findet im Rahmen der Gamescom die Wahlkampfarena statt. Während der politischen Spitzenrunde werden Themen wie die Digital-Politik und Medien in der Bildung besprochen.

E-Sport als echte Sportart

E-Sport gewinnt an immer mehr Popularität, was den digitalen Wettkampf möglichst nah an die Realität bringt. Nun wird darüber diskutiert, ob man E-Sport ins Programm der olympischen Sommerspiele, die 2024 in Frankreich ausgetragen werden, aufnehmen kann. Auf diese Weise wollen die Spiel-Veranstalter olympische Spiele auch für die jüngere Generation ansprechend und interessant machen. Man schätzt ein, dass E-Sport bis 2018 zum Milliardengeschäft wird, und der nächste Schritt wäre dann die Anerkennung auf einem ganz anderen Niveau. Heute kann man schon ruhig Karriere mit dem Zocken machen, und E-Sport liegt deutlich im Trend. Es gibt zahlreiche Turniere und Wettkämpfe, die man oft auch im Netz verfolgen kann. E-Sport hat eigentlich alle Voraussetzungen, um bald eine neue olympische Disziplin zu werden.

Zusammenfassung

Wenn Sie schon immer an den olympischen Spielen teilnehmen wollten, aber nie besonders sportlich waren, dann ist es möglich, dass Sie endlich diese einmalige Chance bekommen. Dafür muss man jedoch auch der beste unter den besten sein!

Über Cloudi 2151 Artikel
Ich liebe Super Nintendo! :-)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*