Seinen-Manga ›Berserk‹ wird fortgesetzt

Seit August 2018 sitzen die Fans der beliebten Seinen-Reihe ›Berserk‹ auf dem Trockenen, doch jetzt kann man endlich das Licht am Ende des Tunnels sehen.
Wie nun bekannt gegeben wurde, wird in der achten Ausgabe des ›Young Animial‹-Magazins die Manga-Reihe von Schöpfer Kentarou Miura endlich fortgeführt.
Ab dem 26.April wird ›Berserk‹, in der neunten und zehnten Ausgabe der Zeitschrift mit einzelnen Farbseiten weitergehend veröffentlicht.

Bislang umfasst die Manga-Reihe in Japan 40 Bände und brachte zusätzlich eine Anime-Adaption, eine Film-Trilogie sowie auf dem Manga basierende Videospiele zum Vorschein.
Im deutschsprachigem Raum sicher der Publisher panini die Rechte an den Seinen-Bänden.
Passend zu Ostern veröffentlicht der Verlag die brandneue ›Berserk: Ulimative Edition‹, in welcher jeweils zwei der Originalbände enthalten sind.
Wer Guts Auditiv auf seinem Weg begleiten möchte wird bei Crunchyroll fündig.
Der VoD-Anbieter bietet beide Staffeln der Anime-Adaption im Originalton mit deutschen Untertiteln, zum streamen an.

Handlung via Crunchyroll:

Das lodernde Feuer im Herzen des schwarzen Schwertkämpfers Guts treibt ihn immer weiter auf seiner niemals enden wollenden Suche nach Rache. Ruchlose Verbrecher, wahnsinnige böse Geister und ein frommes Kind Gottes stellen sich ihm in den Weg. Ganz gleich, wie viel Kraft es ihm raubt, bekämpft Guts seine übermenschlich starken Feinde mit nichts außer seinem Körper und seinem Schwert – seiner Stärke als Mensch. Was erwartet ihm am Ende seiner Reise? Die Antwort liegt im Dunkel der Nacht verborgen. Blicke tief in die Finsternis!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*