Seit heute im Handel: Touhou Genso Rondo: Bullet Ballet

Bullet-Hell-Action aus der Touhou-Reihe auf der PlayStation 4? NIS America und die flashpoint AG machen es möglich und veröffentlichen heute Touhou Genso Rondo: Bullet Ballet auf Sonys aktueller Heimkonsole. Bei dem Shoot ‚em Up mit Fighting-Elementen handelt es sich um eine Remastered-Variante des PC Games Touhou Genso Rondo, in dem der Spieler die Auswahl zwischen 10 spielbaren Mädels aus dem Touhou-Univerum hat, um sich dem Online-Modus oder der Single-Player-Herausforderung zu stellen.

Zusätzlich zu einer Standardversion, die für 29,99 Euro UVP zu haben ist, erscheint zugleich auch eine limitierte Sammlerfassung mit vielen Extras. Dazu gehören in-Game DLCs auch Karten, ein Artbook und der Soundtrack zum Spiel. Preislich werden für diese besondere Fassung 49,99 Euro UVP fällig.

Ihr wollt in die Bullet-Hell eintauchen?

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*