SingStar-Server werden nächstes Jahr heruntergefahren

© Sony

Sony hat Playstation-Besitzern mitgeteilt, dass die Server für SingStar Anfang nächsten Jahres heruntergefahren werden. Dies bedeutet, dass man keine neue Musik mehr herunterladen kann.

Man kann immer noch zuvor heruntergeladene SingStar-Songs abspielen, muss jedoch vor dem 31. Januar 2020 neue Songs kaufen. Ebenso muss man auch so viel spielen, wie man kann, um die Highscores zu erzielen.

Sony gab die Ankündigung per E-Mail bekannt, die Anfang dieser Woche an Playstation-Mitglieder gesendet wurde.

Zum 31. Januar 2020, 23.59 GMT, werden die SingStore-Server heruntergefahren. Alle Online-Funktionen, Netzwerkfunktionen und Downloads digitaler Musik werden sofort deaktiviert. Sie können diese Spiele weiterhin im Offline-Modus spielen und genießen.

Die folgenden Funktionen können im Offline-Modus weiterhin ausgeführt werden:

Spielen Sie Songs auf physischen Discs ab.

• Spielen Sie digitale Songs ab, die zuvor gekauft und auf die Festplatte heruntergeladen wurden.

• Nur PS4-Benutzer können zuvor heruntergeladene und gelöschte Songs erneut herunterladen. Hinweis: Dies ist für PS3/PS2-Benutzer nicht möglich – wenn eine heruntergeladene Song gelöscht wird, kann er nicht erneut heruntergeladen werden

• Play-Party-Modus

• Track und Noten aufzeichnen offline

• Aufnehmen und Speichern von Videos und Schnappschüsse auf Ihrer Playstation-Festplatte

• Song-Wiedergabelisten erstellen

Ab dem 31. Januar 2020 wird die Online-Funktionalität auf folgende Weise beeinträchtigt:

• Das Kaufen oder Herunterladen neuer Songs ist nicht möglich oder nicht verfügbar.

• Sie können keine von Online-Nutzern erstellten Inhalte (UGC) anzeigen, hochladen oder damit interagieren.

• Sie können keine aufgezeichneten Medien am Ende einer Aufführung auf einer der verfügbaren öffentlichen Freigabeplattformen (z. B. Facebook, Twitter, PSN oder SingStar-Community) freigegeben.

• Sie können keine Highscores online verfolgen und aufzeichnen.

• Sie können keine Online-Herausforderungen abschließen.

• Sie können folgende Trophäen nicht mehr freischalten:

o Channel-Surfer

o Konzertdebüt

o Stars in meinen Augen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*