Sony führt den DualShock 4 Back Button ein

© Sony

Sony Interactive Entertainment hat angekündigt, dass der DualShock 4 Back Button in Kürze verfügbar sein wird.

Dies ist ein neues Zubehör für den Sony DualShock 4-Controller. Mit dieser Schaltfläche kann man Ordner mit 16 verschiedenen Funktionen erstellen und er sieht auf den ersten Blick ganz besonders aus. Es ist eine offizielle Ankündigung und es scheint eine Art Zwischenschritt zu sein, um ein Pro-Controller zu werden.

Microsoft hat dies mit dem Xbox Elite-Controller etwas anders angegangen, was Sony anscheinend nicht zu wollen scheint. Stattdessen entscheiden sie sich jetzt für diesen Weg. Dieses neue Zubehör passt auf jeden DualShock 4 und ein Bildschirm zeigt an, wie die Tasten zugeordnet sind. Die Stereobuchse bleibt erhalten, da unten auch einen Eingang für einen 3,5-mm-Minibuchsenstecker ist.

Dieser Back-Button ist ab dem 14. Februar für einen empfohlenen Verkaufspreis von 29,99 erhältlich.

Der Preis ist niedrig genug, dass es sich lohnen könnte, wenn man lieber nicht ganze Controller ersetzen (oder eine inoffizielle Lösung wählen) möchte, um Eingaben zu beschleunigen. Trotzdem ist das Timing nicht so toll. Es ist kein Geheimnis, dass die PlayStation 5 weniger als ein Jahr entfernt ist, und es ist nicht klar, ob der Controller des zukünftigen Systems dieses Zubehör unterstützen wird. Wenn man das Back Button Attachment für längere Zeit verwenden möchten, kann man nur hoffen, dass Sony es auch für Controller der nächsten Generation entwickelt hat.

Spezifikationen

  • Responsive Back-Tasten und High-Fidelity-OLED-Bildschirm: Die beiden Back-Tasten können bis zu 16 verschiedene Aktionen wie Dreieck, Kreis, R1 und R2 abbilden, um nur einige zu nennen. Der Zusatz verfügt außerdem über ein integriertes OLED-Display, das Echtzeitinformationen zur Tastenbelegung liefert.
  • Sehr konfigurierbar: Mit einer speziellen Schaltfläche können Sie Tasteneingaben im Handumdrehen neu zuordnen, sodass Sie immer bereit sind, egal welches Spiel Sie spielen. Darüber hinaus können Sie bis zu drei verschiedene Profile für die Verwendung in verschiedenen Spielen speichern und auswählen. Außerdem gibt es einen Headset-Durchgang zum Anschließen eines 3,5-mm-Kabelsets an den Controller.
  • Von PlayStation entwickelt: Das Produkt wurde für alle Ihre Lieblings-PlayStation 4- und PlayStation VR-Titel getestet und genehmigt. Dabei wurde die Ergonomie des DS4 berücksichtigt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*