Sony: Playstation Vita – Produktion wird in Japan eingestellt

© Sony Interactive Entertainment 

Wieder geht eine Ära zu Ende. Sony Interactive Entertainment hat bekannt gegeben, dass die Produktion der Playstation Vita in Japan dem Ende entgegen geht.

Auf der offiziellen japanischen Playstation-Website ist die Nachricht zu lesen. Die Black PlayStation Vita und die Aqua Blue PlayStation Vita – die beiden letzten in Japan in Produktion befindlichen Modellen – werden „demnächst enden“, so der Wortlaut.

Sony hatte diesen Schritt schon länger angekündigt, aber noch keinen Zeitpunkt angegeben.

Momentan wurde kein genaues Enddatum festgelegt, aber als dies mit der PS3 der Fall war, endete die Produktion innerhalb von zwei Monaten. Mit anderen Worten, PlayStation Vita hat wahrscheinlich noch einige Monate vor sich, bevor die letzte Konsole vom Band läuft.

Die PlayStation Vita wurde 2011 erstmals auf den Markt gebracht. Nachdem sie aber kaum Auswirkungen auf die Verkäufe hatte, wurde schnell klar, dass Sony irgendwann die Bremse ziehen würde und die Produktion runter fährt.

Es wird geschätzt, dass die Vita 15-16 Millionen Einheiten verkauft hat, ein drastischer Rückgang gegenüber den Verkaufszahlen ihres Vorgängers: der PSP. Obwohl sie auf dem Mainstream-Markt nie einen beachtlichen Aufschwung erlebte, wurde sie von vielen Hardcore-PlayStation-Fans, so dass es beinahe ein Insider-Witz wurde, extrem leidenschaftlich in Bezug auf alle Dinge von Vita zu haben.

Letztendlich versagte das System aus mehreren Gründen, einschließlich fehlender Software-Unterstützung. Sony hat nie wirklich hinter dem System gestanden, das sich schnell in eine Indie-Maschine verwandelte, und später zu einer visuellen Novel-Maschine würde.

Glücklicherweise für Gamer, die das Handheld-Erlebnis bevorzugen, hat Nintendo die Nintendo Switch vollendet, die nicht nur irgendwie vor sich  hindümpelt, sondern eine der erfolgreichsten Gaming-Systeme aller Zeiten ist. Die Vita – was wörtlich „Leben“ bedeutet – ist zwar tot, aber die Fackel wird weitergereicht, damit Videospiele vom Bett aus spielen und auf dem Weg beim Pendeln auf Jahre hinaus spielen können.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments