Spyro Reignited Trilogy wird auf November verschoben

© Activision Blizzard/Insomniac Games/Iron Galaxy

Die Jungs und Mädels von Toys for Bob haben auf dem hauseigenen Activision-Blog verkündet, dass sich die Veröffentlichung der Spyro Reignited Trilogy vom 21.09.2018 auf den 13. November 2018 verschiebt. Konkrete Gründe werden nicht genannt, stattdessen verweist man darauf, dass mehr Liebe und Pflege ((…) „but the trilogy needs more love and care“) investiert werden müsse, also noch Arbeit am Feinschliff betrieben wird.

Zuletzt führte uns einer der Produzenten, Lou, in einem rund dreieinhalbminütigen Gameplay-Video durch die Hurricos-Realm aus Spyro 2: Ripto’s Rage:

Die Spyro Reignited Trilogy erscheint am 13. November für PlayStation 4 und Xbox One. Wie zuletzt bekannt wurde, befindet sich auf der Disc nur der erste Teil, während das Zweit- und Drittwerk separat heruntergeladen werden müssen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.