Square Enix zieht Final Fantasy XIV Release auf NX in Betracht

Square Enix scheint großes Interesse zu zeigen wieder auf aktuellen Nintendo Konsolen zu veröffentlichen.

Final_Fantasy_XIV_Logo

Nachdem für Dragon Quest XI angekündigt wurde es auf Nintendos neuer Plattform NX in Betracht zu ziehen und dies große Wellen schlug, hatte man damit zu tun, die getätigten Aussagen ganz schnell wieder gerade zurücken und zurück zu rudern. Nun äussert sich Naoki Yoshida, Produzent von Final Fanatasy XIV, recht ähnlich zu seinem Projekt.

Man zieht einen Release auf der neuen Nintendo Konsole in Betracht und hofft das Nintendo einen Zeitplan für das erscheinen der neuen Konsole vorlegen wird. Des Weiteren müssten noch Verhandlungen mit Nintendo aufnehmen, bezüglich der Crossplattform Fähigkeit des Spiels. Konkrete Verhandlungen soll es jedoch nicht gegeben haben.

 

Was haltet ihr von dieser Meldung? Spielt ihr FF14? Lasst uns eure Meinung in den Kommentaren wissen.

Euer Stefan

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*