Star Wars Jedi Knight 2: Jedi Outcast und Jedi Academy kommen zur Switch und auf PS4

© Lucasart

Nintendo kündigte während des Nintendo Direct-Events am Mittwoch eine beeindruckende Anzahl von Überraschungen an, aber eine der unerwartetsten war die Neuveröffentlichung von Star Wars: Jedi Knight 2 – Jedi Outcast und Star Wars: Jedi Knight – Jedi Academy auf Nintendo Switch. Die Spiele sind laut einem Artikel auf der offiziellen Star Wars-Website auch auf dem Weg zur Playstation 4.

Jedi Outcast wird am 24. September veröffentlicht. Abgesehen von der Tatsache, dass es sich um eines der besten Star Wars-Actionspiele handelt, das jemals entwickelt wurde, gibt es nicht viel hinzuzufügen. Die Jedi-Akademie wird Anfang 2020 folgen und Multiplayer-Kämpfe mit freundlicher Genehmigung von Aspyr Media beinhalten. Die Switch-Versionen beider Titel unterstützen das bewegungsgesteuerte Zielen mit den Joy-Cons.

Jedi Outcast lässt den Spieler mit einer Vielzahl von Charakteren aus dem Star Wars-Kanon spielen, aber der wahre Star der Show sind die Lichtschwert- und Machtkämpfe, die ein beeindruckendes Gefühl von Kraft und Vielseitigkeit für ein Spiel vermitteln, das ursprünglich im Jahr 2002 veröffentlicht wurde. Schade, keiner der Multiplayer-Modi wird in dieser Version des Spiels enthalten sein, aber auch die Einzelspieler-Kampagne ist eine Wiederholung wert, wenn man sie eine Weile nicht gespielt hat oder zum ersten Mal in dieses Star-Wars-Spiel eintauchen möchte.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*