The Legend of Zelda Breath of the Wild ist der meistverkaufteste Titel der Serie

The Legend of Zelda Breath of the Wild:
© Nintendo
Wie nun die Verantwortlichen von Nintendo bekannt gaben, avancierte „The Legend of Zelda: Breath of the Wild“ zum meistverkauftesten Spiel des Franchises.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild erschien im März des vergangenen Jahres für die Switch und Wii U und verkaufte sich insgesamt zehn Millionen Mal. Laut einem aktuellen Geschäftsbericht von Nintendo geht nämlich hervor, dass 8,48 Millionen Kopien der Switch-Version und 1,5 Millionen Wii U-Fassungen über die Ladentheke gingen. Somit konnte das Spiel das 2006 veröffentlichte „The Legend of Zelda: Twilight Princess“ vom ersten Platz verdrängen, welches bisheriger Rekordhalter mit 8,85 Millionen verkauften Exemplaren war.

 

Über John Klee 1306 Artikel
Wie für die meisten auch, ebnete der Gameboy mir den Weg in die Videospielwelt. Helden  wie Link,Bruce Lee, Sid aus Ice Age und Yoshi prägten meine Kindheit. Selbst bis heute haben meine Gameboy-Spiele ihren unvergleichbaren Charme nicht verloren.

1 Trackback / Pingback

  1. The Legend of Zelda: Stellenausschreibung deutet auf neues Projekt hin

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*