The Witcher 3: Der nächste Patch lässt eure Leitung glühen

the witcher 3

Kommende Woche wird mit Hearts of Stone das erste Addon für The Witcher 3: Wild Hunt erscheinen. Vorher jedoch soll noch der Patch auf Version 1.10 erscheinen. CD Project Red hat nun die Patchnotes für den kommenden Patch enthüllt. Das PDF umfasst 13 Seiten mit über 600 Veränderungen im Spiel

Unter anderem sollen Performance-Probleme behoben werden, diverse Quest Bugs und ein Fehler der für Schwierigkeiten beim Starten eines New Game Plus führt. Aber auch die Mini-Freezes die auf der Xbox One auftreten sollen behoben werden. Marcin Momot , der Community Manager, betont das es sich um den bisher umfangreichsten Patch handelt. Das wird sich auch in der Downloadgröße bemerkbar machen. Auf der PS4 und der Xbox One wird der Patch 15GB Umfang haben. Auf dem PC variiert die Größe, je nachdem ob ihr das Spiel über GoG oder Steam habt, zwischen 6 und 15GB.

Wann genau der Patch erscheint steht noch nicht fest, aber er soll aber noch vor der Erweiterung erscheinen. Da Hearts of Stone schon Montag erscheint grenzt das den Zeitraum auf das kommende Wochenende ein.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments