Tokyo Ghoul Mangaka veröffentlich Charakter für neues Projekt

Sui Ishida, Mangaka der Tokyo Ghoul Reihe, veröffentlicht am Montag im Rahmen seiner Neujahrsbegrüßung den Entwurf einer neuen Figur. 

Der Name des neuen Charakters lautet Mitsuki Shirota. Auf seinem Entwurf ist ein femininer Junge zu sehen, dieser soll in Ishidas neustem Projekt erscheinen.

Auch die Mutter des Mangaka soll an dem Projekt beteiligt sein. In einem Tweet schreibt Ishida:

Ein frohes neues Jahr. Obwohl meine Begrüßung (am Neujahrstag) noch nicht fertig war, beendete ich meine Serie letztes Jahr und es war ein Meilenstein in meinem Leben. Ich versuche 2019 etwas außerhalb von Manga auszuarbeiten und hoffe, dass ich eine neue Idee zur Arbeit haben kann. Nochmals vielen Dank für das letzte Jahr! (Das Bild zeigt einen Jungencharakter, der in meinem Projekt verwendet wird.)

Ob das Projekt nun doch ein neuer Manga oder vielleicht ein Spiel wird behält Ishida vorerst für sich.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*