Verfilmung von The Witcher

witcher3Nachdem bereits im August 2014 auf der von Polish Film Institute (PISF) erste Hinweis aufgetaucht sind, das eine Witcher Verfilmung in Zusammenarbeit mit dem polnischen Filmregisseur und Produzenten Tomasz Baginski geplant ist rieben sich die Fans schon die Hände. Kurz darauf bestätigte Platige Image, das zuständige CGI Stuido, das ganze auch auf seiner Facebook-Seite. Nun wurde bekannt wurde ist das Produktionsstudio Sean Danial Company (Die Mumie, Ben-Hur) ebenfalls beteiligt.  In Rahmen der Ankündigung gab es auch einige Details zur Verfilmung.

Der Film wird sich nicht an dem Spiel orientieren, sondern auf den Kurzgeschichten „Der Hexer“ und „Das kleinere Übel“ vom Autoren der Romanreihe Andrzej Sapkowski basieren. Der Film ist aber noch nicht alles was erscheinen soll, dieser soll nur als Einführung in das Witcher Universum dienen für die TV Serie die ebenso geplant ist. Für die Drehbücher des Films und der Serie wurde die Hollywood-Autorin Thania St. John verpflichtet, die bereits Drehbücher für andere Serien geschrieben hat wie Chicago Fire und Buffy The Vampire Slayer. Als Produzenten werden Jarosław Sawko und Piotr Sikora von Platige Film, sowieSean Daniel und Jason Brown von SDC fungieren.

Tomasz Baginski, der 2005 für seinen Kurzfilm Fallen Art mehrer Preise gewann soll bei der der Verfilmung auf dem Regiestuhl Platz nehemn. Baginski steht bei Platin Image unter Vertrag und war dort in der Vergangenheit unter anderem für die Intro-Sequenzen von den Witcher-Spielen verantwortlich und war 2013 für den Trailer zu Cyberpunk 2077 verantwortlich.

Allerdings ist das nicht der erste Versuch The Witcher zu verfilmen. 2001 wurde in Polen ein Low-Budget Film produziert, der bei Fans und Kritikern durchfiel und Sapkowski sich distanziert. Einen Trailer dazu findet man auf YouTube. Ebenso ist 2002 eine Tv Serie erschienen, der aber auch kein Erfolg war, und nach 13 Episoden eingestellt wurde.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments