Vielversprechende Hintergrundstroy + JRPG + Rundenstrategie + Japanische Mythen = God Wars

Kadokawa Games veröffentlicht Trailer & Screenshots für ein verheißungsvolles Spiel. Mit dabei sein sollen: einzigartige Charaktere und eine große Portion japanische Mythen

God Wars wird in einem einst friedfertigen Reich spielen, in denen die drei Länder Fuji, Izumo und Hyuuga früher die harmonische Einheit Mizuho no Kuni  (Land der fruchtbaren Reisernte; ein alter Name für Japan) formten. Wer mit der japanischen Geographie, seiner Geschichte und seinen Regionen etwas vertrauter ist, wird merken das Fuji natürlich die Region um den sagenumwobenen Berg beschreibt. Aber auch Hyuuga und Izumo stellen historische Präfekturen dar, die heutzutage in Miyazaki bzw. Shimane liegen.

Doch mit der Einführung des Eisenhandwerks ist es mit der Harmonie vorbei. Die verschiedenen Regionen entdecken, dass man aus Eisen auch weniger friedvolle Dinge wie Waffen zusammenschustern kann und schon ist Schluss mit der Reichseinheit. Doch damit nicht genug: göttlich herbeigeführte Katastrophen wie Fluten, Erdbeben und Vulkanausbrüche suchen das Reich heim. Vor allem der Vulkan hat es in sich. Um den drohenden Untergang zu verhindern, opfert Fujis Königin Shikuyomi sogar ihre eigene Tochter Sakuya dem Vulkan und sperrt deren kleine Schwester Kaguya im Bambusreich ein, um auf immer die Gefahren zu bannen. Danach verschwindet die Königin spurlos.

Zwanzig Jahre später nutzt Kaguyas Jugendfreund Kintarou eine Bauernrevolte aus und befreit die Prinzessin. Die beiden zweifeln an den bisher bekannten Absichten von Kaguyas Mutter Shikuyomi. Um herauszufinden, was diese wirklich geplant hat und um den Häschern zu entgehen, die das Opfer Kaguyas zur Gänze vollziehen wollen, begeben sich die beiden von nun an auf eine abenteuerliche Reise durch die drei Reiche, die voll von japanischen Mythen sind.

Die Settings versprechen einiges

Das Spielsystem wird dabei auf einer Mischung zwischen Rundenstrategie und JRPG, also einer nicht alltäglichen Mischung, basieren. Hierbei veröffentlicht Kadokawa Games zahlreiche Charakter-Artworks, Spielscreenshots und einen Storytrailer. Das Spiel soll im späteren Verlauf nächsten Jahres weltweit für die PS4 sowie Vita veröffentlicht werden. Wenn sich das Gameplay dann genauso vielversprechend und breit gefächert präsentiert wie die Grundstory, dürfen wir uns auf einen echten Hingucker freuen.

Kaguya auf Wahrheitssuche
0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments