Vollständige Liste der Playstation Classic Spiele enthüllt

©Sony Computer Entertainment

Mit einem YouTube-Trailer gab Sony heute endlich die offizielle Liste der Spiele für die Playstation Classic bekannt.

20 der einflussreichsten Games der originalen Sony-Konsole werden auf der Mini-Kiste installiert sein und wird in die Fußstapfen des Supers Nintendo Classic, als ein Must-Have für den Urlaub, treten.

In der Ankündigung vor ein paar Monaten gab der japanische Großkonzern nur fünf der Spiele schon Preis, unter anderem Final Fantasy VII, Wild Arms und Tekken 3.

Der beeindruckende Trailer von heute, zeigt die komplette Spiele-Liste, die aus folgenden Games besteht:

  • Battle Arena Toshinden
  • Cool Boarders 2
  • Destruction Derby
  • Final Fantasy VII
  • Grand Theft Auto
  • Intelligent Qube
  • Jumping Flash!
  • Metal Gear Solid
  • Mr. Driller
  • Oddworld: Abe“s Oddysee®
  • Rayman
  • Resident Evil™ Director“s Cut
  • Revelations: Persona
  • Ridge Racer Type 4
  • Super Puzzle Fighter II Turbo®
  • Syphon Filter
  • Tekken 3
  • Tom Clancy“s Rainbow Six
  • Twisted Metal
  • Wild Arms
Damit zeigt Sony, wie und warum der Hersteller sich an die Spitze der Konsolenhersteller hoch arbeitete. Irgendwie ist für jeden etwas dabei – vom RPG bis hin zum Rennspiel, auch wenn es danach aussieht, daß diese Genres etwas überhängig sind. Fans dieser Spiele werden von der Aufstellung jedenfalls begeistert sein.
Sony gibt auch bekannt, daß es regionale Änderungen geben wird. So wird in Japan die Liste Arc the Lad und Parasite Eve beinhalten, Programme, die in Europa, zu Unrecht, kaum Beachtung geschenkt bekommen hatten.

Natürlich wird es eine Reihe von Ausschlüssen geben, was aber für alle Konsolen im klassischen Stil gilt, die bisher veröffentlicht wurden. Wenn wir in modernere Zeiten des Videospiels vorstoßen – besonders wenn das Gerücht, daß die N64 Classic bald kommen soll, stimmt – wird die Spielebibliothek jeder Konsole, trotz des beschränkten Platzes, noch mehr von großen Spiel-Listen überschwemmt werden. Nichtsdestoweniger scheint die Aufstellung der Playstation Classic sorgfältig ausgewählt worden zu sein, um sowohl die früheren Besitzer der kultigenKonsole, als auch neue Fans, die Geschichte erleben wollen, anzusprechen. Und das wird ein wichtiges Verkaufsargument für Sony sein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*