Weibliche Witch

Schon wieder überrascht uns ein Modder mit genialen Kniffen: The Witcher III kann nun auch als Witch durchstreift werden!

Was der Modder ParKan da entwickelt hat, dürfte vielen Fans der Serie zusagen: Wer schon immer als eine der Hauptprotagonistinnen durch die Weiten des Niemandslandes streifen oder die raue See der Skellige überwinden wollte, der sollte hier zugreifen. Die Mod verändert die Skins des Hexenmeisters derart, dass man an Stelle Geralts Shani, Yennefer, Triss oder Ciri steuert.

Könnte den Platz ihres hexerischen Widerparts einnehmen – Yennefer

Der Modder betont, dass die Kampfanimationen und die Dialoge immer noch größtenteils jenen von Geralt entsprechen. Von daher könnte das Gebaren des neuen Hauptcharakters ab und an seltsam wirken – vor allem, da die Stimme die Geralts bleibt. ParKan versprach jedoch, daran zu arbeiten. Offen bleibt auch die Frage, wie sich die weibliche Hauptfigur verhält, wenn sie auf sich selbst in bestimmten Storyabschnitten trifft. Insgesamt hat ParKan jedoch Großes geleistet. Die Mod trägt enorm zur Spielfreude bei.

Unglücklich verliebt – oder bald selbst Witch: Triss Merigold

Wer sich durch Monster- und Feindeshorden als Frau schnetzeln will, sollte von technischer Seite beachten, dass Spiel auf Version 1.11 zu halten. Zudem garantiert ParKan nicht die Kompatibilität mit anderen Mods des Hexenmeisters, äh, der Hexenmeisterin.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments