World of Tanks für PS4 angekündigt

World of Tanks

Seit dem die Russische Programmierschmiede 2010 das F2P World of Tanks gelaunched hat verbreitet es sich wie ein Flächenbrand. Nach der PC Version Folge eine für die 360. Als letztes kam die Version für die Xbox One raus. Nun dürfen sich bald auch PS4 Besitzer in die Panzerschlacht stürzen und Stahl zerfetzen. Noch dieses Jahr soll die Open Beta auf der PS4 an den start gehen. Wann der Start der Finalen Version sein wird steht noch nicht fest aber es ist von 2016 auszugehen.

Wie es auch schon bei der Version für die One war, verspricht Wargaming auch für die PS4 einige Plattform exklusive Inhalte an, darunter spezielle Maps, Panzer und Designs. PS Plus Mitglieder sollen Zugriff auf Spezielle Bonusinhalte bekommen und Grundsätzlich Rabatte bei Ingame Käufen erhalten. Aber im Gegensatz zu Anderen Titeln braucht ihr keine PS Plus Mitgliedschaft zum Onlinespielen. Auf der One könnt ihr nur 7 Tage ohne Gold spielen danach bleibt nur der Rudimentäre PvE Modus.

Wie schon bei der Xbox-One-Version verspricht Wargaming einige Plattform-exklusive Extras wie besondere Maps, Panzer und Designs. PlayStation-Plus-Mitglieder sollen zudem Zugriff auf spezielle Bonusinhalte haben und grundsätzlich einen Rabatt auf mögliche Ingame-Käufe erhalten.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments