Xbox Scarlett: Abwärtskompatibilität hat für Microsoft höchste Priorität

© Microsoft

Eine neue Anzeige für die Xbox Scarlett hat kürzlich auf Twitter die Runde gemacht, speziell von dem bekannten Insider Klobrille.

Insbesondere wird in der dort die Stärke des Abwärtskompatibilitätspotenzials der Xbox Scarlett beworben. Ab 2020 können Tausende von Spielen über vier Generationen hinweg auf der Konsole gespielt werden.

Halo Infinite wird definitiv ein Starttitel für die neue Konsole sein, das erste Mal seit Halo: Combat Evolved, dem ersten Halo-Spiel, das 2001 auf der ursprünglichen Xbox veröffentlicht wurde. Eine solche Ankündigung könnte bedeuten, dass Microsoft alles, was sie haben, in die Scarlett steckt.

Auch wenn die Xbox 360 den Konsole Markt zwei Generationen beherrscht, wurden die Geschicke des Unternehmens umgekehrt, als die aktuelle Konsolengeneration im Jahr 2013 die Konfrontiert mit einer speziellen Gaming-Plattform in Form der Playstation 4 begann.

Die Xbox One wurde bald von der PS4 überholt, nicht nur wegen der Unterstützung durch die größere Auswahl an exklusiven Titeln der Playstation und der größere grafische Leistung.

Angesichts der Beliebtheit des Xbox One-Abwärtskompatibilitätsprogramms und des Xbox Game Pass ist es nicht verwunderlich, dass die Abwärtskompatibilität mit der Xbox Scarlett auf dem Vormarsch sein wird. Das Programm der Xbox One kann ja schließlich auch Original-Xbox-Spiele spielen. Dies ist also der nächste logische Schritt.

Während man immer noch nur Phil Spencers Wort hat, dass die Xbox Scarlett leistungsstärker sein wird als die Playstation 5 und lang erwarteten exklusiven Funktionen enthalten werde, könnten beide Konsolen, bei denen der Schwerpunkt auf Abwärtskompatibilität liegt, später einen heftigen Wettbewerb auslösen.

Da sowohl die Xbox Scarlett, als auch die Playstation 5 in der Weihnachtszeit 2020 veröffentlicht werden, werden Spiele, Grafiken und Abwärtskompatibilitätsspiele wahrscheinlich die Hauptbereiche sein, nach denen die Leute suchen, wenn sie herauskommen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*