YouTube bietet am 9. Juni 10 Stunden Live-E3-Berichterstattung

© YouTube

YouTube bietet in diesem Jahr eine gigantische Menge E3 – der Dienst wird am 9. Juni ab 13:00 Uhr MEZ 10 Stunden Live-Berichterstattung in seinem Gaming-Sektion bieten.

Es wird eine offensichtliche Berichterstattung über E3-Meilensteine ​​wie das Xbox-Showcase und Bethesdas Präsentation enthalten, aber YouTube betrachtet dies eher als ein eintägiges Festival – es wird vom Geoff Keighley von den Game Awards veranstaltet und enthält Auftritte aus dem Internet – mit Stars, wie Felicia Day, Jacksepticeye und Markiplier, sowie Auftritte von Größen, wie Marshmello, Bastille und Lindsey Stirling.

Und ja, es wird Spielediskussionen geben. Googles Phil Harrison wird um 14:30 Uhr über den Stadia-Cloud-Gaming-Service sprechen, und es wird sicher eine Menge Chats rund um die Nachrichten des Tages geben. Man wird in den „kommenden Tagen“ mehr über den Zeitplan erfahren, sagte Keighley.

Dies ist das fünfte Jahr mit der Live-E3-Berichterstattung von YouTube. Es ist alles andere als eine Neuheit. Es könnte sich jedoch um einen der wichtigsten Streams handeln. Microsoft könnte die Bombe zu seine nächsten Xbox zünden, und es besteht eine gute Chance, dass sie ausführlich über ihren Spiel-Streaming-Dienst sprechen. Währenddessen könnte Bethesda über alles sprechen, vom bevorstehenden Wolfenstein: Youngblood bis zu langfristigen Projekten, wie Elder Scrolls VI. Fügt man das verbleibende Rätsel um Stadia hinzu, und es könnte viel los sein, auch wenn man sich nicht für die Unterhaltung zwischendurch interessierten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*